fbpx

5 Gründe, warum wir Bio-Produkte kaufen!

Bio-Produkte boomen. Aber warum eigentlich? 5 Gründe, warum biologische Erzeugnisse die bessere Entscheidung sind.
Inhaltsverzeichnis
thumb_5-gruende-warum-wir-bio-produkte-kaufen

Gen-Technik? Nein danke!

Bio steht für eine nachhaltige Landwirtschaft ohne Gefahren für Mensch und Natur. Daher wird jegliche Gentechnik abgelehnt. Bio-Produkte sind gesünder und hochwertiger. Ökologisch erzeugte Lebensmittel enthalten in der Regel weniger Schadstoffe und für ihren Anbau werden deutlich weniger Dünge- und Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Alle Bio-Lebensmittel sind frei von künstlichen Lebensmittelzusatzstoffen.

Natur steht im Vordergrund

Werden auf einem Bio-Feldboden Produkte angebaut, wird das Grundwasser geschützt. Die Versorgung des Bodens erfolgt mit natürlichen Mineralien und die Fruchtfolge wird dauerhaft gesichert. Alle Lebensmittel werden im Einklang mit der Natur hergestellt. 

Gesunder Geschmack

Bio-Produkte zeichnen sich durch ihren vollen Geschmack aus. Bio-Fleisch ist besonders schmackhaft, da es von Tieren stammt, deren artspezifische Ansprüche in der Haltung berücksichtigt werden. In einer Bio-Landwirtschaft stehen die Bedürfnisse der Tiere im Vordergrund. Bio-Milch enthält mehr Omega3-Fettsäuren.

Bio-Obst und auch Bio-Gemüse sind ebenfalls nährstoff- und vitalstoffreicher als klassische Ware aufgrund vieler antioxidativer Vitamine, wie Vitamin A, C, E, Kalium, Magnesium, Calcium sowie sekundärer Pflanzenstoffe. Alles wird zum richtigen Zeitpunkt geerntet und kann so seine positiven Eigenschaften entfalten. Ob Obst, Fleisch oder Gemüse – BIO ist die 1. Wahl.

Kontrolle und Transparenz

Alle Bio-Lebensmittel, die mit einem Bio-Siegel versehen werden, sind strengen Vorgaben ausgesetzt. Ob es sich um Bio-Produkte handelt erkennt man am EU-Bio-Logo und am AMA-Biosiegel. Diese Produkte entsprechen als Mindeststandard alle der EU-Öko-Verordnung.

Jährliche Kontrollen sorgen dafür, dass alle vorgegebenen Richtlinien eingehalten werden. Auch die Nachvollziehbarkeit, woher die Produkte stammen und wie sie erzeugt wurden, steht für viele Konsumenten im Vordergrund. Jeder Schritt in der Erzeugung kann somit nachgeprüft und nachvollzogen werden.

Nachhaltigkeit und Umwelt

Mit dem Kauf von Bio-Waren wird die Landwirtschaft nachhaltig unterstützt. Bio-Lebensmittel sind meist klimafreundlicher, auf jeden Fall jedoch umweltverträglicher als konventionelle Waren. Immer mehr Menschen folgen dem Bio-Einkauf und unterstützen eine nachhaltige Landwirtschaft.

Durch den Kauf von Bio-Waren zeigt der Konsument die Bereitschaft, Verantwortung für Umwelt, Tiere und die eigene Gesundheit zu übernehmen. Entscheiden wir uns für eine ausgewogene Ernährung, greifen wir zu Bio-Produkten. Sie sind die Produkte der Zukunft!

War dieser Blogbeitrag informativ bzw. hilfreich?
Dann teile ihn gerne mit anderen!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Aktuelle Beiträge